NRZ 15.12.2021 - Rat in Neukirchen-Vluyn sendet Signal an Regionalverband

17.12.21

Politik und Stadt appellieren an den RVR, die Offenlage des Regionalplans zu verschieben. Die Bürgerinitiative plant eine Protestaktion in Essen.

Neukirchen-Vluyn. Ein geschlossenes Signal schickten Verwaltung und Ratsmitglieder in Neukirchen-Vluyn am Mittwochnachmittag Richtung RVR-Verbandsversammlung. Vor der letzten Ratssitzung des Jahres postierten sich Stadt und Politik gemeinsam vor dem digitalen Banner am Viva Event- und Freizeitpark, um ein deutliches Zeichen gegen die Kiespläne zu setzen und doch noch auf die RVR-Politik einzuwirken.

<< LINK >>